6 Fragen an…. Christian Kreuer (GWB Podcast)

Satte 10 Millionen Menschen in Deutschland hören regelmäßig Podcasts – viele im Auto über das Radio, manche mit Kopfhörern auf der heimischen Couch. Auch zum Thema Fußball gibt es dabei natürlich richtig gute Audio-Inhalte. Nicht umsonst sind sogar Nationalspieler wie Mats Hummels oder Toni Kroos aktive Podcaster. Ein Thema wurde bisher aber in der Szene ein bisschen stiefmütterlich behandelt – der Jugend- und Amateurfußball. Damit ist jetzt Schluss! Denn am 21. April startet „Der grün-weiße Podcast“ mit allen Themen rund um GWB. Unser Mann am Mikrofon ist Christian Kreuer, Trainer der D-Jugend und leidenschaftlicher Podcaster mit grün-weißem Herz. In den nächsten Wochen wird er in jeder Folge einen anderen GWB´ler treffen und interviewen – Spieler, Trainer, Betreuer, Funktionäre oder Fans. Sein Ziel: Grün-Weiße Ohren überall und endlich ein Podcast, der den wahren Fußball abbildet und abfeiert. Wir sind sicher: Wir haben den genau richtigen Mann dafür - jetzt im Interview. 

GWB Podcast

Christian, stell Dich den GWB-Freunden, die dich tatsächlich noch nicht kennen, doch einmal kurz vor.

Christian Kreuer: Ja – sehr gerne. Ich bin 45 Jahre alt, Vater von zwei in Brauweiler spielenden Söhnen, Trainer der D3 und ein leidenschaftlicher Fußballromantiker und -fan. Bin in Brauweiler aufgewachsen und habe hier bei GWB auf dem Aschenplatz vor 39 Jahren die ersten Schritte im Vereins Fußball gehen dürfen. Da grüßt noch die ein oder andere Schürfnarbe auf meinem Oberschenkel von. 

Ein eigener Podcast ist im Bereich des Amateur- und Jugendfußballs eine echte Rarität. Wie bist Du darauf gekommen einen GWB-Podcast an den Start zu bringen?

Christian Kreuer: Ich bin selbst ein großer Fan von Podcasts und höre sehr viele. Irgendwann habe ich in der Zeit des Nichtstuns in der „Coronapause“ nach Vereinen aus dem Amateurbereich gesucht, die podcasten. Da habe ich nicht wirklich viel gefunden, was mich dann schlussendlich zu dem Gedanken eines GWB Podcast gebracht hat. Einfach um all unseren tollen Trainern, Spielern, Funktionären oder auch Eltern eine Stimme nach draußen zu geben. 

Dein Konzept ist es, Dir in jeder Folge einen neuen Gast aus dem GWB-Universum einzuladen. Worauf können sich Deine Hörer in den nächsten Wochen freuen?

Christian Kreuer: Also zuerst hoffe ich mal, dass ich die ganzen kleinen Stolpersteine aus dem Weg geräumt bekomme, um am Ende ein tolles und lohnenswertes Format für alle Grün Weißen da draußen auf die Beine gestellt zu haben. Dann freue ich mich natürlich auf Gäste wie Sascha Theisen, Marko Willems und die vielen weiteren tollen Trainer und Spieler aus unserem Verein. Aber auch auf Gäste außerhalb unseres Vereines, die uns zu speziellen Themen ihre Sichtweisen erklären können, freue ich mich total. 

Wo und wie kann man Deinen Podcast abonnieren?

Christian Kreuer: Der Podcast ist bei Anchor https://anchor.fm/gwb und mittlerweile auch schon bei Spotify https://open.spotify.com/show/7G5ITJo6PTADee1C6K0aJm gelistet. Ich hoffe natürlich, dass wir Kürze auch die ganzen anderen Podcast Plattformen recht schnell unseren GWB Podcast auflisten werden. Ansonsten werden sie etwas verpassen. 

Bei GWB passiert derzeit eine ganze Menge. Wie siehst Du das? Merkst Du so etwas wie Aufbruchsstimmung im Verein?

Christian Kreuer: Natürlich! Aus diesem Grund habe ich ja in bester Erich-Rutemöller-Manier auch gesagt „Mach et Chris“, zieh durch und pack mit an. Reden und vorschlagen kann man immer und viel wenn der Tag lang ist. Aber wenn man Menschen wie Marko Willems, Sascha Theisen, Roland Schweikardt, meine Mannschaft oder auch meine Spielereltern die einfach Weltklasse sind, um sich hat, dann motiviert das einfach, Dann merkt man: Hier tut sich was, hier kannst du was aufbauen – sportlich aber was vielleicht noch viel wichtiger ist, auch menschlich. Also ja, der schlafende Riese lässt jede Menge Lust und Aufbruchstimmung spüren.

Zum Schluss, noch eine persönliche Frage an Dich als Fußballliebhaber: Wie sehr fehlt Dir gerade, der Fußball, wie wir ihn vor der Pandemie gewohnt waren?

Christian Kreuer: Puh – schwer das in drei vier Sätzen zu beantworten. Ich versuche es einfach mal so: Der Fußball Zirkus 1.FC.Köln, Bundesliga und das Geschacher um die Millionen fehlt mir als wirklich leidenschaftlicher Fan Nullkommanull. Der Fußball mit meinen Jungs, nach einem Training nicht mehr zusammen stehen zu dürfen, der Sonntagmittag Amateur-Kick mit der Bratwurst und dem Rentner am Spielfeld fehlt mir aber total und lässt mich jede Woche mehr leiden. Ein Leben ohne richtiges Training und Spieltage führt dazu, dass ich zuhause als schlecht gelaunter Tiger rumlaufe und meiner Familie mächtig auf den Geist gehe. Wird Zeit, dass sich das bald wieder ändert. 

Und hier kann man den brandneuen GWB-Podcast von Christian anhören und natürlich abonnieren:

Link zum GWB-Podcast auf Spotify

Link zur Podcast-Plattform Anchor

 

 

Vereinssponsoren


Anmeldung zum Newsletter:

Unsere Zukunft ist grün-weiß!

SV Grün-Weiß Brauweiler 1961 e. V.
Mathildenstraße 1
50259 Pulheim-Brauweiler

Tel. 02234/9969891

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Unterstützung