Ab sofort gültig: 2-G-Regelung bei GWB

Der Zugang auf die Plätze ist nur geimpft oder genesen erlaubt – ausgenommen Kinder bis einschließlich 15 Jahre

Fragen Rubrik GWB 20

Seit heute gelten gemäß der neuen Corona-Schutzverordnung NRW neue Regeln, die uns alle durch die Pandemie bringen sollen. Diese neuen Regelungen haben auch Auswirkungen auf den Jugend- und Amateursport. Wir bitten alle Mitglieder und Besucher diese Regeln einzuhalten. Im Einzelnen gelten folgende Regeln für den Spiel- und Trainingsbetrieb sowie für das Betreten unserer Sportstätten:

Spieler & Trainer
Es gilt die 2-G-Regel. Alle Spieler*innen und Trainer*innen, die auf unseren Plätzen Fußballspielen möchten, müssen geimpft oder genesen sein. Ein entsprechender Nachweis muss auf Verlangen vorgezeigt werden können. Für ungeimpfte Spieler*innen ist weder die Teilnahme am Training noch am Spielbetrieb möglich. Ausgenommen von dieser Regelung sind Kinder bis einschließlich 15 Jahren. Diese können weiterhin ohne Impfnachweis Fußball spielen.

Eltern, Besucher & Zuschauer:
Alle Besucher der Sportanlage, zu denen auch die Eltern unserer Jugendspieler*innen zählen, dürfen unsere Sportanlagen nur betreten, wenn sie geimpft oder genesen sind. Auch hier gilt die 2-G-Regelung. Zudem empfehlen wir allen Zuschauern auf der Anlage das Tragen einer Maske.

Diese Regelung gilt ausdrücklich auch schon im Rahmen des heute Abend stattfindenden Pokal-Halbfinalspiels der GWB-A-Jugend gegen den TuS Blau-Weiß Königsdorf (Anpfiff 19:30 Uhr). Auch hier haben weder Spieler, Trainer noch Zuschauer Zutritt ohne gültigen Impfnachweis.

Vereinssponsoren


Anmeldung zum Newsletter:

Unsere Zukunft ist grün-weiß!

SV Grün-Weiß Brauweiler 1961 e. V.
Mathildenstraße 1
50259 Pulheim-Brauweiler

Tel. 02234/9969891

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folge uns

Unterstützung